Manager IT Infrastructure (m/w/d) für einen Finanzdienstleister, Frankurt am Main

Unser Kunde, ein unabhängiger Asset Manager und Finanzdienstleister, gilt als „First Mover“ im Bereich Alternative Investments und befindet sich im stetigen Wachstum. Das Unternehmen zeichnet sich durch seinen Start-Up Charakter, eine faire Arbeitskultur mit flachen Hierarchien, eine attraktive Vergütung, Sport- und Gesundheitsmaßnahmen sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung und Förderung seiner Mitarbeiter aus.

Das Unternehmen hat ca. 100 Mitarbeiter und verwaltet und / oder überwacht Assets in Höhe von mehreren Milliarden Euro. Um das Wachstum weiterhin unterstützen und entscheidende Impulse für professionelle Finanzdienstleistungen setzen zu können, transformiert unser Kunde seine IT und verstärkt das IT Team.

Wenn Sie die strategische Neuausrichtung der IT unseres Kunden mitgestalten möchten, eine verantwortungsvolle Rolle übernehmen möchten und ein innovatives und dynamisches Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Aufgaben:

  • Koordination und Monitoring des User Supports mit dem externen IT Services Partner (Service Levels, KPI-Definition und Messung, Qualitätsreports, etc.)
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter und externe IT-Dienstleistungsunternehmen
  • Vor-Ort 2nd Level Support für die Enduser in einer Standard Windows Umgebung
  • Verwaltung des Software-, Hardware- und Lizenzinventars mit Kostenkontrolle
  • Steuerung der Rollouts von neuer Hardware, neuen mobilen Endgeräten und von neuen System-, Programm- und Applikationsversionen (Patch-/Update-/Release-Management)
  • Gewährleistung der Systemsicherheit (Benutzer- und Zugriffsberechtigungen, Virenschutz, Datendiebstahl)
  • Verwaltung, Dokumentation und regelmäßige Prüfung des IT Sicherheitsprogramms
  • Unterstützung bei Planung und Durchführung von IT Security Trainings- und Awarenessmaßnahmen
  • Aufsetzen und Pflege des Information Security Management Systems (i-doIT)
  • Pflege des Notfallkonzepts, Durchführung der erforderlichen Notfalltests (Disaster Recovery)
  • Steuerung der Datensicherungs- und Back-up-Verfahren
  • Unterstützung, Test und Dokumentation in der Einführung neuer IT Systeme mit Anforderungs-und Auswirkungsanalyse
  • Einführung und Betrieb eines Mobile Device Managements

 

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im IT-Bereich (z. B. Fachinformatiker für Systemintegration, Wirtschaftsinformatiker) sowie relevante Berufserfahrung (3-5 Jahre) in diesem Umfeld
  • Kenntnisse in den angegebenen Bereichen sowie insbesondere in der Netzwerktechnik im Bereich Microsoft und Serverstrukturen, idealerweise bei einem Asset Manager oder kleinerem Finanzdienstleister
  • Kenntnisse in der Erstellung von Dokumentationen und projektorientiertem Arbeiten
  • Self-Starter Mentalität und Proaktivität
  • Ergebnisorientiertes Arbeiten, Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick, Zuverlässigkeit

 

Persönlichkeit:

  • Self-Starter Mentalität und Proaktivität
  • Ergebnisorientiertes Arbeiten, Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick, Zuverlässigkeit

Sollten Sie Interesse an einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet mit hoher Selbstständigkeit haben und gerne in einem dynamischen Umfeld arbeiten, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an Frau Tatjana Goricki.